IN DREI EINFACHEN SCHRITTEN WERTSCHRIFTENDEPOT ERÖFFNEN UND 100.- VERDIENEN

von Patrick Fries

Gratuliere! Da du dich für eine Investition am Aktienmarkt zu interessieren scheinst, befindest du dich auf dem richtigen Weg in Richtung finanzieller Unabhängigkeit. Jeder sollte sich mit diesem Thema auseinandersetzen. Geld zu sparen ist sehr wichtig, doch es sollte auch vernünftig angelegt werden.  

Erster Schritt – Eröffnung eines Wertschriftendepots 

Aktiendepots können grundsätzlich bei jeder Bank eröffnet werden. Jedoch sind die Kosten für den Kauf von Aktien und die Depotgebühren überall verschieden und teilweise überteuert. Wir haben unsere Depots seit vielen Jahren bei der Swissquote Bank und sind damit sehr zufrieden. Sie bieten eine moderne und übersichtliche Plattform, unabhängig davon ob auf dem Computer oder Smartphone. Natürlich kannst du dein Wertschriftendepot auch bei einer anderen Bank eröffnen. Vergleiche jedoch zuerst unbedingt die Gebühren.

Eröffnen könnt Ihr ein Konto direkt online – am besten gleich jetzt! 

Hier kannst du dein Depot eröffnen (verwendest du diesen Link, bekommen du und wir je CHF 100.- in Form eines Trading Credits)

Zweiter Schritt – Einzahlung 

Sobald du dein Aktiendepot eröffnet hast, kannst du das Geld welches du investieren möchtest auf dein neues Konto überweisen. Keine Angst, die Swissquote Bank ist eine seriöse Schweizer Onlinebank. Es gibt einen Einlegerschutz von CHF 100’000. Aktien welche du kaufst lauten auf deinen Namen und gehören auch bei einem Konkurs des Brokers dir! 

Dritter Schritt – Kauf 

Hast du dir deine erste Aktie gekauft? Wenn ja, gratuliere und willkommen bei den Investoren. 

Falls du dir unsicher bist und nicht weisst wie du alles angehen sollst, überhaupt kein Problem. Dafür haben wir unseren Blog erstellt. Wir helfen dir mit unseren nächsten Blog Einträgen über Themen wie: Anlagehorizont, Diversifikation und vielen weiteren spannenden Themen. 

Jedoch solltest du dein Wertschriftendepot sofort eröffnen und sobald wie möglich die erste Einzahlung machen. Denn nur dann bist du bereit loszulegen wen deine Fragen geklärt wurden.  

Mach jetzt deinen ersten Schritt Richtung finanzieller Unabhängigkeit. 

Sei gespannt und vielen Dank für dein Interesse! 

Everything that is now easy for you was once hard in the beginning.

Robin S. Sharma

Könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Internetseite verwendet Cookies, Google Analytics und den Facebook-Pixel für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Einverstanden Datenschutzerklärung