MONATSABRECHNUNG EINNAHMEN UND AUSGABEN OKTOBER 2021

von Patrick Fries

Monatlich kommunizieren wir unsere Einnahmen und Ausgaben des Vormonats. Wir hoffen euch damit einen guten Einblick geben zu können.

Anfang Oktober waren Stefan und ich in der Schweiz. Am 10. Oktober ging es dann los mit unseren Roadtrip Richtung Spanien.

Die Kosten sind somit diesen Monat wieder für zwei Personen.

Einnahmen

Patrick: Ich hatte total CHF 23.27 Einnahmen diesen Monat. Stefan: Er hatte keine Einnahmen diesen Monat.

Ausgaben

Unterkunft: Anfang Monat konnten wir beide kostenlos bei unseren Eltern wohnen. Die Unterkünfte in Frankreich und Spanien sind einiges teurer als in Südamerika.

Diesen Monat waren unsere Kosten bei CHF 1122

Mobilität: Wir sind mit Stefans Auto bis nach Fuerteventura gefahren. (Frankreich-Spanien-Autofähre Lanzarote-Autofähre Fuerteventura)

Übersicht:  
TankCHF 620Benzin war in Frankreich richtig teuer
MautCHF 118Maut war vor allem in Frankreich teuer
ParkticketsCHF 13
FährenCHF 540
CHF 70
Huelva - Lanzarote
Lanzarote - Fuerteventura

Diesen Monat waren unsere Kosten bei CHF 1361

Lebensmittel: Lebensmittel sind zwar günstiger als in der Schweiz, aber einiges teurer als noch in Kolumbien. Auch hier konnten wir bis zum 10. Oktober noch bei unseren Eltern essen.

Diesen Monat waren unsere Kosten bei CHF 554

Sozialleben: Es ist einfach alles viel teurer in Europa.

Übersicht:  
FitnesscenterCHF 90Da wir meistens nur Einzeleintritte gelöst haben waren diese teuer.
NachtlebenCHF 193Wir waren ab und zu feiern.
Mobile DatenCHF 60Daten Swisscom (FR)
2x SIM Karte Spanien

Diesen Monat waren unsere Kosten bei CHF 343

Unternehmungen: Wir haben in Frankreich und Spanien diverse Städte besucht.

Unternehmungen: 
Wir haben diverse Ort besuchtkostenlos

Diesen Monat hatten wir hier keine Kosten.

Sonstiges: Wir waren nur einmal Surfen da die Wellen zu klein waren.

Übersicht:  
SurfbordmieteCHF 22Ein Tag in Biarritz
BuchCHF 20
Antigen TestCHF 40Stefan in Huelva

Diesen Monat waren unsere Kosten bei CHF 82

Fazit:

Diesen Monat waren unsere Kosten bei CHF 3’462 diese sind somit leicht über unserem Budget von CHF 3000. Dies obwohl auch alle meine Freunde und Familie sehr großzügig waren und uns auch oftmals eingeladen haben. Frankreich und Spanien sind im Vergleich zu Mittel-/Südamerika teurere Reiseländer. Doch wir träumten schon lange von einem Roadtrip durch Spanien. Zudem sind Mietautos auf den Kanaren sehr rar (wegen Corona).

Könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Internetseite verwendet Cookies, Google Analytics und den Facebook-Pixel für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Einverstanden Datenschutzerklärung